Zerbrochene, gestohlene oder verlorene Schlüssel: Was tun?

Zerbrochene, gestohlene oder verlorene Schlüssel: Was tun?

Rate this post

Einleitung – Zerbrochene, gestohlene oder verlorene Schlüssel: Was tun?

Heutzutage haben viele Menschen mit Bruch, verlorenen oder gestohlenen Schlüsseln zu kämpfen. Ein solches Phänomen kann eine Stressquelle erzeugen. Es kann auch zu übermäßigen Ausgaben und Überraschungen führen. Was machst du, wenn du dich in einer solchen Situation befindest? Wir werden mehr darüber sprechen, was zu tun ist, wenn Sie es mit einem kaputten, gestohlenen oder verlorenen Schlüssel zu tun haben.

Fordern Sie Ihr kostenloses Angebot für wichtige Neuigkeiten an:

Verlorene Schlüssel: Was sind die ersten Reflexe, die man haben sollte?

Haben Sie Ihre Schlüssel verloren? Wenn dies der Fall ist, sollten Sie versuchen, sich daran zu erinnern. Versuchen Sie vor allem, sich an Ihre spezifische Route zu erinnern, um festzustellen, wo Ihre Schlüssel möglicherweise heruntergefallen oder vergessen wurden. Wenn Sie sich nicht in einer solchen Situation befinden möchten, wäre es ideal, einen Ersatzschlüssel bei einem geliebten Menschen zu lassen. Sie können es auch dem Hausmeister Ihres Gebäudes anvertrauen. Eine solche Vorsichtsmaßnahme trägt dazu bei, Probleme im Zusammenhang mit verlorenen Schlüsseln zu minimieren. Gleichzeitig erspart es Ihnen hohe Gebühren für einen Schlüsseldienst in Ihrem Zuhause. Im Falle eines Mieters kann er zu seinem Vermieter gehen, um herauszufinden, ob der Vermieter einen Backup-Schlüssel hat.

Manchmal kann eine Person jedoch ihren Schlüssel nicht finden und hat kein Duplikat. In einer solchen Situation wäre es ideal, einen Schlüsseldienst zu rufen. Wenn Ihr Schlüsselbund mit Ihrem Namen oder Ihrer Adresse beschriftet ist, droht Ihnen möglicherweise ein Einbruch. Entscheiden Sie sich in diesem Fall dafür, das Schloss an Ihrer Tür sofort zu wechseln. Wenn der Schlüsselbund jedoch kein Etikett hat, ist das Risiko von Verstößen minimal, aber es sollte nicht ausgeschlossen werden, die Schlüssel neu zu machen.

Bei Verlust des Schlüssels ist das Eingreifen eines professionellen Schlüsseldienstes die ideale Lösung. Obwohl eine solche Option teuer erscheinen mag, können Sie sich der zu erledigenden Arbeit sicher sein. Zögern Sie nicht, den Fachmann telefonisch um ein vollständiges Angebot zu bitten, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden. Eine solche Vorsichtsmaßnahme sollte nicht vernachlässigt werden, insbesondere wenn der Eingriff nachts, an Feiertagen oder am Wochenende durchgeführt wird.

Verlorene oder gestohlene Schlüssel: Warum müssen Sie das Schloss wechseln?

Wenn Sie Ihren Schlüssel verlieren, ist es am besten, das Schloss zu ersetzen. Dies ist Teil der Sicherheit Ihres Wohlbefindens und des Ihrer Familie. Wenn Sie Ihren Schlüssel verlieren, möchten Sie keine Zeit verschwenden, da böswillige Personen in Ihr Haus einbrechen können, wenn Sie wissen, dass Sie nicht da sind.

Das Wechseln der Schlösser an den Türen Ihres Hauses kann auch im Rahmen eines Türöffners erfolgen. Auf dieser Ebene können Sie durch das Eingreifen des Schlüsseldienstes einen neuen Schlüsselsatz mit möglicherweise Duplikaten erhalten. Wenn die Schlüssel gestohlen werden, müssen Sie dies der Polizeidienststelle melden. Dieses Dokument ist für Ihren Versicherer unerlässlich, da er es benötigt, um die durch den Diebstahl entstandenen Kosten zu erstatten.

Fordern Sie Ihr kostenloses Angebot an, um Ihr Schloss zu ändern:

Zugeschlagene oder blockierte Türen: Was tun?

Generell können Probleme mit zugeschlagenen oder klemmenden Türen schnell behoben werden. Alles, was Sie tun müssen, ist, einen Schlüsseldienst zu kontaktieren, damit dieser so schnell wie möglich eingreifen kann. In diesem Fall müssen Sie die Schlösser an Ihren Türen nicht austauschen. Es gibt jedoch Menschen, die sich selbst um die Tür kümmern möchten, ohne auf professionelle Eingriffe zurückgreifen zu müssen. Wenn Sie erwägen, eine solche Lösung zu verwenden, seien Sie vorsichtig, da die verwendete Technik je nach Art des Schlosses variiert.

Um eine Tür mit einem gewöhnlichen Schloss zu entriegeln, müssen Sie ein dünnes Accessoire in Ihrem Besitz haben. Um die zugeschlagene Tür erfolgreich zu öffnen, braucht es eine gute Portion Agilität. Beginnen Sie mit der Stabilisierung des Hakens und drehen Sie Ihr Zubehör, um das Schloss zu aktivieren. Wenn Sie kein dünnes Zubehör haben, verwenden Sie ein Kunststoffelement, das speziell zum Entriegeln der Schlösser entwickelt wurde. Eine solche Technik ist jedoch sehr effektiv bei Schlössern, bei denen Riegel und Griff ein und dasselbe sind.

Die Verwendung einer Bohrmaschine ist ein Muss, wenn Ihre Haustür einen 5-poligen Lauf hat. Dieses Werkzeug ist sehr wichtig, um die Federn von den Schlössern zu demontieren. So können Sie den Verriegelungsmechanismus leichter erreichen und deaktivieren. Wenn Sie jedoch keine Bohrmaschine haben, verwenden Sie einen Hammer. Schlagen Sie auf den Griff, bis die Verriegelung abfällt. Auf diese Weise lässt sich die Tür leicht öffnen. In diesem speziellen Fall sollten Sie damit rechnen, das Schloss an Ihrer Haustür auszutauschen.

Heutzutage neigen viele Menschen dazu, sich die Zahlen zu merken, die auf ihrem Haustürschlüssel eingraviert sind. Eine solche Vorsichtsmaßnahme wird getroffen, um Zeit zu sparen, insbesondere bei der Bestellung von Duplikaten beim Hersteller oder Schlüsseldienst. In diesem Fall genügt ein Anruf, um dem Experten die Identifikationsnummern Ihres Schlüssels mitzuteilen. Letzterer kümmert sich darum, Ihnen das Duplikat Ihres Schlüsselsatzes zuzusenden.

Abgebrochene Schlüssel in Schlössern: Welche Lösungen sind zu beachten?

Wenn Sie mit einem abgebrochenen Schlüssel im Schloss konfrontiert sind, stehen Ihnen mehrere Lösungen zur Verfügung.

Entferne den abgebrochenen Schlüssel aus dem Schloss

Wenn Sie vor einem abgebrochenen Schlüssel stehen, sollten Sie versuchen, das Stück aus dem Schloss zu entfernen. Um dies zu erreichen, beginnen Sie damit, die ursprüngliche Bedeutung zu finden. An dieser Stelle muss der Schlüssel mit einem kleinen Schraubendreher begradigt werden, um ihn wieder in die ursprüngliche Position zu bringen. Halten Sie eine Nadel und eine Pinzette bereit.

Um den Entnahmevorgang zu starten, versuchen Sie, die Nadel so weit wie möglich durch das kleine Loch links oder rechts neben dem abgebrochenen Schlüssel in den Zylinder einzufädeln. Versuchen Sie mit kleinen Bewegungen, den Schlüssel in Ihre Richtung zu hebeln. Greife dann mit der Pinzette das Ende des Schlüssels, bevor du ihn entfernst.

Verwendung eines Magneten

Es gibt einige Magnete, die eine hohe Magnetkraft haben. Sie können sie verwenden, um die gebrochene Stahlstange im Zylinder oder Stift Ihres Schlosses zu entfernen. Um sie zu kaufen, gehen Sie in Baumärkte. Diese Magnete mit hoher Magnetkraft finden Sie auch in Altgeräten.

Bohren und Ersetzen des Schlosses

Nachdem Sie die vorherige Methode immer und immer wieder ausprobiert haben, kann es vorkommen, dass Sie den abgebrochenen Schlüssel nicht aus dem Schloss entfernt haben. Diese Schwierigkeit tritt in der Regel auf, wenn der Zylinder bereits beschädigt ist. In diesem Fall müssen Sie die Tür gewaltsam öffnen.

Bohren Sie dazu mit einer Bohrmaschine in den Zylinder und entfernen Sie den abgebrochenen Schlüssel. Mit einem solchen Verfahren können Sie das Schloss nicht mehr verwenden. Dies ist möglich, da Sie durch das Durchstechen des Zylinders, um die Tür gewaltsam zu öffnen, die Zerstörung des Schlosses verursachen.

Fordern Sie Ihr kostenloses Angebot für den Austausch Ihres Schlosses an:

Verwenden eines Schlüsselextraktors

Auf dem Markt gibt es Extraktoren, die speziell entwickelt wurden, um abgebrochene Schlüssel aus Schlössern zu entfernen. In diesem Set finden Sie verschiedene spitze oder gehäkelte Accessoires. Die austauschbaren Spitzen der Hardware passen auf einen Griff. Auf diese Weise können Sie den abgebrochenen Schlüssel in aller Ruhe aus dem Zylinder entfernen.

Beauftragen Sie einen Profi

Wenn Sie trotz aller Bemühungen nicht in der Lage sind, den Schlüssel aus dem Schloss zu entfernen, rufen Sie einen Schlüsseldienst. Sein Eingreifen wird unerlässlich sein, da dieser Fachmann über alle notwendigen Geräte verfügt, um Ihr Problem in aller Ruhe zu lösen. Darüber hinaus verfügt er über sehr gute Kenntnisse über Schlüsseldienstmechanismen. Indem Sie einen Fachmann beauftragen, den abgebrochenen Schlüssel aus dem Schloss zu entfernen, vermeiden Sie irreversible Manipulationen.

Fordern Sie Ihr kostenloses Angebot für den Austausch Ihrer Schlüssel an:

Verlorene Schlüssel oder eine blockierte Tür: Was müssen Sie über die Hausratversicherung wissen?

Wer eine Hausratversicherung abgeschlossen hat, sollte sich bei seinem Versicherer erkundigen. Dies liegt daran, dass die Vollkaskoversicherung in der Lage ist, Diebstahl und Verlust von Schlüsseln abzudecken. Bevor Sie sich jedoch an einen professionellen Schlüsseldienst wenden, sollten Sie sich bei Ihrer Versicherung erkundigen. Eine solche Vorsichtsmaßnahme sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden, da einige Versicherungsgesellschaften einen Schlüsseldienst für Sie kontaktieren. Dieser Fachmann kommt zu Ihnen nach Hause, um die Tür zu öffnen und die Schlösser zu wechseln, wenn möglich. Sie müssen kaum etwas bezahlen, da der Schlüsseldienst seine Rechnung an Ihre Versicherung weiterleitet.

Verlorene oder gestohlene Schlüssel: Wie kann man solche Unannehmlichkeiten vermeiden?

Heutzutage sind viele Menschen mit Diebstahl oder Verlust von Schlüsseln konfrontiert. Es gibt jedoch ein paar gute Möglichkeiten, um zu vermeiden, dass Sie sich erneut in einer solchen Situation befinden.

Befestigen Sie Ihre Schlüssel

Um zu vermeiden, dass Ihre Türschlüssel verloren gehen oder gestohlen werden, ist es ideal, sie anzubringen. Eine solche Lösung erspart Ihnen stressige Streicheleinheiten. Um dies zu erreichen, verwenden Sie einen Schlüsselbund, der groß genug ist, um leicht gefunden zu werden. Du kannst eine Kette verwenden, um alle deine Schlüssel mit deiner Hosenschlaufe zu verbinden. Es kann auch an Ihrer Handtasche befestigt werden. Wenn Sie jedoch unbedingt einen Schlüsselanhänger bei sich tragen müssen, wäre es ideal, Ihren Schlüsselanhänger um den Hals zu tragen. Es ist ein besonders empfehlenswertes Accessoire für Kinder.

Haben Sie einen eigenen Platz für Schlüssel in Ihrem Zuhause

“Ein Platz für alles und alles an seinem Platz.” Wenn Sie schon einmal von diesem Sprichwort gehört haben, dann sollten Sie wissen, dass es auch für die Schlüsselebene gilt. Wenn Sie zu Hause nicht ständig nach Ihren Schlüsseln suchen möchten, entscheiden Sie sich für ein Eingangsablagefach. Sie können auch eine an der Wand montierte Schlüsselanhängerplatte mit Haken befestigen. Dies sind alles Techniken, die es Ihnen ermöglichen, sich daran zu gewöhnen, Ihre Schlüssel effizient aufzubewahren.

Wenn Sie das Haus verlassen, empfiehlt es sich, Ihre Schlüssel immer in die gleiche Tasche Ihrer Hose oder Jacke zu stecken. Wenn Sie eine Handtasche haben, reservieren Sie eine Reißverschlusstasche zur Aufbewahrung Ihrer Schlüssel.

Entscheiden Sie sich für einen vernetzten Schlüsselbund

Die Weiterentwicklung neuer Technologien ist für das tägliche Leben sehr vorteilhaft. Wer Stress vermeiden möchte, sollte sich für einen vernetzten Schlüsselanhänger entscheiden, vor allem, wenn es darum geht:

  • Hausschlüssel;
  • Schlüssel für die Wohnung;
  • Autoschlüssel;
  • Motorradschlüssel;
  • Garagenschlüssel;
  • Etc.

Auf dieser Ebene können Sie zwischen Schlüsselanhängern wählen, die mit Funkfrequenzen arbeiten, oder solchen mit Bluetooth.

  • Funkfrequenz-Schlüsselanhänger:

Hängen Sie den Empfänger einfach an die Tasten und behalten Sie den Sender. Letzteres kommt in Form einer kleinen Fernbedienung. Wenn Sie zu Hause nach Ihren Schlüsseln suchen, drücken Sie einfach den Knopf am Sender und Sie hören einen Klingelton von Ihren Schlüsseln. So können Sie dem ausgestrahlten Ton folgen, um sie leicht zu finden. Beachten Sie jedoch, dass diese Betriebsart einen begrenzten Aktionsradius hat.

  • Schlüsselanhänger mit Bluetooth-Technologie:

Auch auf dieser Ebene müssen Sie einen Empfänger an Ihrem Schlüsselbund befestigen. Der Sender wird jedoch Ihr Smartphone sein. Das Besondere daran ist, dass das Bluetooth-System nicht nur Ihre verlorenen Schlüssel klingelt. Insbesondere können Sie jede letzte bekannte Position basierend auf dem Radius, in dem Sie sich befinden, geolokalisieren und anzeigen. Eine solche Option ist sehr praktisch, da sie Ihre Suche erleichtert. Ähnlich verhält es sich mit Schlüsselanhängern mit Bluetooth-Technologie, die umgekehrt funktionieren. Wenn Sie Ihr Telefon verloren haben, können Sie es damit klingeln lassen.

Behalten Sie ein Duplikat bei sich

Um das Eingreifen eines Schlüsseldienstes bei einem Schlüsselverlust so gering wie möglich zu halten, bewahren Sie bitte immer ein Duplikat auf. Dieser Notfallschlüssel sollte an einem sicheren Ort aufbewahrt werden. Zur Veranschaulichung sei angeführt:

  • Geldbeutel;
  • das Handschuhfach Ihres Autos;
  • Portemonnaie-Beutel;
  • Brieftasche;
  • Etc.

Im Idealfall wählen Sie einen Ort, der zu jeder Tages- und Nachtzeit zugänglich ist.

Fordern Sie Ihr kostenloses Angebot für die Replikation Ihrer Schlüssel an:

Geschichten

Entdecken Sie unsere Artikel

Beim Bau eines Hauses ist die Sicherheit wohl eines der...

Die Sicherheit eines Hauses ist nach wie vor eines der...

Benötigen Sie einen Pannendienst in Rixensart? Sind Sie mit verlorenen...