Die verschiedenen auf dem Markt erhältlichen Zutrittskontrollen

Die verschiedenen auf dem Markt erhältlichen Zutrittskontrollen

Rate this post

Die Sicherung des Zugangs zu den Räumlichkeiten ist eines der wichtigsten Elemente eines Hauses. Die Zugriffsverwaltung bleibt jedoch ein sensibles Thema, da böswillige Personen das Sicherheitsniveau verletzen könnten, wenn die Sicherheit nicht perfekt ist. Durch die Implementierung einer effektiven Zutrittskontrolle werden Sie in der Lage sein, ein hochsicheres Intrusion-Detection-System zu haben. Aus diesem Grund ist es wichtig, sichere Zutrittslösungen in Ihrem Wohnbereich zu implementieren, um über ein hochwirksames Einbruchschutzsystem zu verfügen.

Anknüpfungspunkte

  • Zutrittskontrollsystem: Was ist das?
  • Welche Zutrittskontrollen werden in der Regel für Ihre Haustür verwendet?
  • Welche verschiedenen Geräte gibt es für die Zutrittskontrolle?

Wenden Sie sich an die Techniker von Doors Center, um ein kostenloses Angebot für Ihr Zutrittskontrollsystem zu erhalten:

Zutrittskontrollsystem: Was ist das?

Zutrittskontrollsysteme sind Geräte zur Verwaltung des Zugangs zu sensiblen Gebäuden oder Bereichen. Damit dieses Gerät einwandfrei funktioniert, müssen mehrere Geräte zusammengeführt werden. Dazu gehören Zutrittskontrollgeräte (Zutrittskarte und Kartenleser), Zutrittsmanagement-Dashboard und Hardwarelösungen.

Ein Zutrittskontrollsystem reduziert das Risiko von Daten- und Produktdiebstahl erheblich. Es trägt auch dazu bei, die Sicherheit von Mitarbeitern oder Bewohnern der Räumlichkeiten zu stärken. Diese Art von System verwendet in der Regel ein 2-Faktor- oder Multi-Faktor-Authentifizierungsverfahren. Grundsätzlich ist die Verwendung einer elektronischen Karte oder eines Passworts erforderlich.

Auf dieser Seite finden Sie noch einige weitere interessante Artikel, wie z.B. die Mehrpunktverriegelung

Systeme zur Kontrolle des Bildzutritts

Welche Zutrittskontrollen werden in der Regel für Ihre Haustür verwendet?

Um das Sicherheitsniveau einer Haustür zu verbessern, stehen verschiedene Zutrittsmanagement-Lösungen zur Verfügung. Jeder von ihnen gibt Ihnen eine bessere Kontrolle über die Ein- und Ausgänge Ihres Hauses. Gleichzeitig können Sie Administratoren ganz einfach Zugriffsberechtigungen erteilen. Es gibt mehrere Zutrittskontrolllisten, um die Eingangstür eines Hauses zu kontrollieren und zu sichern. Hier sind einige der Verwaltungslösungen, die Ihnen zur Verfügung stehen:

Die Lösung für die manuelle Zutrittskontrolle

Die manuelle Zutrittskontrolle ist Teil einer der sicheren Zutrittsverwaltungslösungen für mehrere Personen. Es wird in der Regel verwendet, um Ein- und Ausgänge zu kontrollieren und zu sichern. Diese Zutrittsmanagement-Lösung spielt perfekt die Rolle von Pförtnern, Ordnern oder Kundendienstmitarbeitern.

Denn die manuelle Zutrittskontrolle bietet eine umfassende Verwaltung des Sicherheitssystems. Es verfügt über Kontrollgeräte zur Identifizierung von Personen, die das Gelände betreten möchten. Um dies zu erreichen, basiert dieses Sicherheitssystem gezielt auf bestimmten vordefinierten Kriterien. Dies ist z.B. bei einer Vorrichtung zur Steuerung von Veranstaltungen und Eingängen zu einem Konzertsaal der Fall.

Darüber hinaus werden in der Regel manuelle Sicherheitssystemsteuerungslösungen an stark frequentierten Zugangspunkten eingesetzt. Das ist zum Beispiel bei Kinos, Theatern oder Stadien der Fall. Auf dieser Ebene ist es schwierig, Zugriffsrechte zu haben, um Informationen über die an den Veranstaltungsorten anwesenden Personen zu erhalten. Dies liegt daran, dass manuelle Zutrittskontrollsysteme nicht für die Identifizierung ausgelegt sind.

Wenden Sie sich an die Techniker von Doors Center, um ein kostenloses Angebot für Ihr Zutrittskontrollsystem zu erhalten:

Die Lösung für die mechanische Zutrittskontrolle

Unter den verschiedenen Systemen, die zur Steuerung der Ein- und Ausgänge einer Haustür verwendet werden, ist die mechanische Zutrittskontrolllösung sehr effektiv. Sie können sich zum Beispiel für ein Zylinderschloss mit passendem Schlüssel entscheiden. Dieses Zutrittssystem erhöht das Sicherheitsniveau der Haustür eines Hauses oder einer Garage.

Ausgestattet mit einem mechanischen Schloss können Schlösser dieser Größe mit einem PIN-Code entriegelt werden. Mit diesem Zutrittskontrollsystem erfolgt die Übertragung von Zugriffsrechten einfach auf jeden Benutzer. In ähnlicher Weise kann das Anpassen von Berechtigungen von Administratoren schnell durchgeführt werden. Darüber hinaus ist es eine intelligente Lösung, da es den Zugang zu mehreren Türen ermöglicht, ohne Schlüsselanhänger mit sich herumschleppen zu müssen.

Die Installation der mechanischen Zutrittskontrolle erfolgt mit Leichtigkeit. Obwohl dieses Sicherheitssystem keine Melder hat, bietet es dennoch eine umfassende Lösung für den Zugang zu den Räumlichkeiten und verbessert die Sicherheitsmaßnahmen. Installateure dieses mechanisch gesicherten Zutrittssystems werden bei der Einrichtung dieses Steuergeräts keine Schwierigkeiten haben.

Was die Funktionsweise betrifft, so verfügt dieses Zutrittskontrollsystem über ein mechanisches Codeschloss. Es funktioniert, indem mehrere Aderendhülsen entsprechend der Anzahl der Ziffern ausgerichtet werden, aus denen sich der auf der Tastatur einzugebende Code zusammensetzt. Jede der Rollen, aus denen ein Sicherheitssystem besteht, hat eine aktive Position in Bezug auf den Mechanismus. Wenn jede Rolle auf die richtige Kombination ausgerichtet ist, wird die Verriegelung automatisch entriegelt, wenn ihr Mechanismus aktiviert wird. Dieses Steuerungssystem bietet einen effizienten Zugang und Flexibilität. Zögern Sie also nicht, ein mechanisches Zutrittskontrollsystem zu installieren, um das Sicherheitsniveau Ihrer Räumlichkeiten zu erhöhen.

Systeme zur Kontrolle des Bildzutritts

Elektronische Zutrittskontrollsysteme

Für Gebäude mit höheren Anforderungen ist ein hochsicheres Zutrittssystem erforderlich. Auf dieser Ebene ist die Elektronik eine der beliebtesten I/O-Management-Lösungen. Heute gibt es verschiedene Geräte, die auf dem Markt verkauft werden. Es liegt daher an Ihnen, diejenige zu wählen, die es Ihnen ermöglicht, die Ein- und Ausgänge mit Leichtigkeit besser zu kontrollieren.

Für Arten des elektronischen Zugangs erfordert dies das Vorhandensein bestimmter Kontrollgeräte und eines Magnetkartenlesers (Chip oder elektronische Ausweise). Unabhängig davon, ob es sich um eine Zugangskarte, eine RFID-Karte oder eine Smartcard handelt, enthält jede von ihnen korrekte Identifikationsinformationen, die es einer Person ermöglichen, sich zu identifizieren und Zugang zum Gebäude zu erhalten. Diese elektronischen Zutrittskontrollsysteme ermöglichen es auch, die in den Räumlichkeiten anwesenden Personen zu registrieren und das Eindringen zu begrenzen. Heute gibt es verschiedene elektronische Zutrittssysteme.

Elektronische Systeme zur autonomen Steuerung

Standalone-Systeme werden in der Regel für einzelne Access Points verwendet. Ein- und Ausgänge sind nur auf der Grundlage der Zugriffsberechtigungen zulässig, die in den eigenständigen Komponenten gespeichert sind. Beispiele hierfür sind elektronische Ausweise, elektronische Schlüssel, RFID-Karten usw. Das liegt daran, dass Standalone-Systeme nicht verkabelt sind. Das bedeutet, dass die Anforderungen an die Installation der Zutrittskontrolle nicht so hoch sind. Dies ermöglicht ein besseres Zeitmanagement vor den Steuergeräten. Ebenso können die Komponenten, die gescannt werden müssen, um Zugriff auf das System zu erhalten, einfach daran angepasst werden.

Die Installation eines eigenständigen Systems zur Steuerung des Zugangs zum Gebäude ist eine sehr effektive Lösung für das Ein- und Ausgangsmanagement. Das Sicherheitsniveau, das ein solches Gerät bietet, ist viel höher, insbesondere wenn Stand-alone-Systeme in Gebäuden installiert werden. Gleiches gilt, wenn am Aufstellungsort keine Infrastruktur vorhanden ist.

Darüber hinaus lassen sich die verschiedenen Steuerungen für Standalone-Systeme problemlos in eine größere Zutrittsmanagement-Lösung integrieren. Insbesondere können Installateure problemlos eigenständige und Inline-Steuerungsgeräte kombinieren. Darüber hinaus ist es viel einfacher, einige externe Access Points in eigenständige Systeme zu integrieren. Solche Möglichkeiten ermöglichen viel imposantere Zugangskontrollen. Zur Veranschaulichung sei erwähnt: digitale Zylinder, mechatronische Zylinder (Kombination aus Elektronik und Mechanik) und elektronische Zylinder.

Das elektronische Online-System

Elektronische Online-Zutrittssysteme werden in der Regel verwendet, um ein Höchstmaß an Sicherheit zu bieten. Sie sind verkabelt und mit der Zutrittskontrollsoftware verbunden und direkt mit einem Host-Gerät verbunden. Mit dem elektronischen Online-Sicherheitssystem profitieren Sie von einer besseren Sicherheit des Zugangs zu den Räumlichkeiten. Dies liegt daran, dass Online-Steuerungslösungen über die Möglichkeit verfügen, Nachrichten in Echtzeit zwischen den verschiedenen Zutrittskontrollgeräten (digitale Bildgebung, Bewegungsmelder, Kamera- und Videoüberwachung) und der Steuerungssoftware auszutauschen. Um ein Online-Steuerungssystem zu installieren, wäre es ideal, sich für Geräte mit einem hohen Maß an Sicherheit zu entscheiden. Auf diese Weise profitieren Sie von mehreren Schnittstellen zu anderen Systemen, die Ihnen eine globale Verwaltung Ihres Sicherheitssystems ermöglichen können. Dies ist z.B. bei der Einbruchmeldeanlage, der Aufzugssteuerung, der Fernüberwachung usw. der Fall.

Das mechatronische Zutrittskontrollsystem

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei den verschiedenen mechatronischen Zutrittskontrollgeräten um eine Kombination aus elektronischen und mechanischen Systemen. Dies ermöglicht ein höheres Maß an Sicherheit. In der Tat führt das elektronische Schließsystem eine erste Überprüfung je nach verwendetem Medium (Fingerabdruck, RFID-Karte, Magnetausweis usw.) durch. Nach diesem Schritt müssen die Administratoren einen Schlüssel in das mechanische Schloss stecken, bevor sie die Haustür öffnen. Diese Art von Anzug wird typischerweise in sensiblen Bereichen und Büros mit hohen Sicherheitsanforderungen eingesetzt. Man findet sie auch in privaten Wohngebäuden oder Serverräumen.

Auf dieser Seite finden Sie auch andere, interessantere Artikel, wie z.B. den über die Panzertür

Systeme zur Kontrolle des Bildzutritts

Physische Zutrittssysteme

Auch physische Zutrittssysteme können eine wichtige Rolle bei der Sicherheit spielen. Unabhängig davon, welches Schloss oder Zugangskontrollsystem vorhanden ist, spielt das Sicherheitssystem keine Rolle, wenn es durchbrochen wird. Deshalb ist es wichtig, sich für eine umfassende Managementlösung zu entscheiden, die den recht hohen Sicherheitsanforderungen entsprechen muss. Hier sind einige physische Zugangssysteme, die nicht übersehen werden sollten:

  • Detektor- oder Sensorbarrieren;
  • Karusselltüren;
  • Sicherheitsschleusen;
  • Drehkreuze in halber Höhe;
  • Drehkreuze in voller Höhe: Hierbei handelt es sich um Barrieren in allen Höhen, die in der Regel an der äußeren Zaunlinie angebracht werden. Diese Lösung ist die beste Abschreckung gegen versehentliche Einbruchsversuche. Drehkreuze in voller Höhe helfen, Tailgating so weit wie möglich zu verhindern. Obwohl 2 Personen in dasselbe Fach passen, beachten Sie, dass sich dieses Gerät nur einmal pro gültiger Autorisierung dreht. Dadurch ist es möglich, den Schmuggel so weit wie möglich einzuschränken.
  • Drehkreuze mit Stativ: Ob manuell oder elektrisch, die Arme neigen dazu, sich zu drehen, um den vom Zugangssystem autorisierten Durchgang zu ermöglichen. Sie sollten jedoch wissen, dass dies eine sehr effektive Lösung für die Kontrolle von Menschenmengen ist. Ebenso bedarf es einer ständigen Überwachung, um betrügerische Durchfahrtsversuche zu vereiteln.
  • Etc.

Wenden Sie sich an die Techniker von Doors Center, um ein kostenloses Angebot für Ihr Zutrittskontrollsystem zu erhalten:

Welche verschiedenen Geräte gibt es für die Zutrittskontrolle?

Um ein effektives Zutrittskontrollsystem zu haben, ist es wichtig, über bestimmte Geräte zu verfügen. Hier sind einige davon:

Systeme zur Kontrolle des Bildzutritts

Bezeichner

Identifikatoren sind ein eindeutiger elektronischer Schlüssel. Dazu gehört auch diejenige, die der Administrator verwendet, um sich Zugang zu dem durch das Zutrittskontrollsystem gesicherten Gebäude zu verschaffen. Heute ist das beliebteste Gerät bei den Nutzern die elektronische Zugangskarte. Manche Menschen bevorzugen jedoch andere Methoden. Dazu gehören Fingerabdruck, Iris, Gesicht, PIN, Barcode usw.

Verriegelungshardware: Ausweisleser

Ausweisleser gelten als IT-Lösungen, die in der Lage sind, den Ein- und Ausgang von Besuchern oder Mitarbeitern zu filtern, zu kontrollieren und zu autorisieren. Sie können sie vor den Toren von Gebäuden oder Geschäftsräumen installieren. Zur Veranschaulichung sei angeführt:

  • Passcode-Türen;
  • Drehkreuze;
  • Tore und Hebeschranken,
  • Etc.

Intelligente Steuerungen

Um ein effektives Zutrittskontrollsystem zu haben, müssen intelligente Steuerungen installiert werden. Dazu gehören Gemälde oder Tafeln, die in der Regel in Gebäuden angebracht werden. Diese werden verwendet, um die Zugriffssteuerungsaktivität zu verarbeiten. Dazu gehören Ausweisleser, elektrische Schließbeschläge und verschiedene andere Zugangskontrollgeräte. Beachten Sie, dass alle diese Geräte miteinander verbunden sind, kabelgebunden oder drahtlos.

Auf dieser Seite finden Sie auch andere, interessantere Artikel, wie z.B. den des Schlüsseldienstes Saint Josse

Computerserver und Zutrittskontrolle

Der Server-Rechner gilt als das Gehirn des Zutrittskontrollsystems. Dies liegt daran, dass es als zentrale Datenbank fungiert. Konkret verarbeitet der Computer alle Informationen über die Steuerung. In ähnlicher Weise ist es speziell als Dateimanager für die Aufzeichnung von Systemaktivitäten konzipiert.

Wenden Sie sich an die Techniker von Doors Center, um ein kostenloses Angebot für Ihr Zutrittskontrollsystem zu erhalten:

Wir empfehlen Ihnen, sich einige andere Artikel auf unserer Website anzusehen, wie z. B. den Safe

Geschichten

Entdecken Sie unsere Artikel

Elektrische Rollläden sind moderne Installationen, die für das Zuhause von...

Als Mehrfachschlösser gelten solche, bei denen mehrere Riegel, die an...

Autoschlüssel sind Gegenstände, die im Alltag leicht verloren gehen können....